Bericht: Weitere Ermittlungspanne im Fall Amri – HASEPOST Online …

Bericht: Weitere Ermittlungspanne im Fall Amri – HASEPOST Online …

https://www.hasepost.de/bericht-weitere-ermittlungspanne-im-fall-amri-63554/
27.11.2017 – Berlin (dts) – Im Fall Amri hat es offenbar eine weitere schwerwiegende Ermittlungspanne gegeben. Handy-Fotos, die den späteren Attentäter Anis Amri mit Waffen zeigten, seien nach Beschlagnahme seines Handys am 18. Februar 2016 nicht von den Landeskriminalämtern Nordrhein-Westfalen und …

Weitere Ermittlungspanne im Fall Amri in Nordrhein-Westfalen …

https://www.land.nrw/…/weitere-ermittlungspanne-im-fall-amri-nordrhein-westfalen-a…
27.11.2017 – Im Fall Anis Amri hat es in Nordrhein-Westfalen offenbar eine weitere brisante Ermittlungspanne gegeben. Als das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt (LKA) im Februar 2016 die Daten eines in Berlin bei Amri sichergestellten Mobiltelefons auswertete, wurden mehrere Handy-Fotos, die unter …

Brisante Fotos: Neue Ermittlungspanne im Fall Amri | tagesschau.de

https://www.tagesschau.de/inland/amri-ermittlung-101.html
27.11.2017 – Pistole, Messer, Pfefferspray: Fotos von Anis Amri zeigen den Berlin-Attentäter mit diversen Waffen. Doch das LKA Nordrhein-Westfalen übersah die Bilder auf dem beschlagnahmten Handy – zehn Monate vor dem Anschlag auf dem Breitscheidplatz.

Weitere Ermittlungspanne im Fall Amri | Aktuell Deutschland | DW …

www.dw.com/de/weitere-ermittlungspanne-im-fall-amri/a-41548964
27.11.2017 – Das Handy von Anis Amri war vor dem Berliner Anschlag beschlagnahmt worden. Darauf waren Fotos, die den späteren Attentäter mit Waffen zeigen. Doch den Ermittlern fielen die Bilder nicht auf.

Fotos übersehen: Weitere Ermittlungspanne im Fall Amri wird bekannt

www.handelsblatt.com › Politik › Deutschland

27.11.2017 – Im Fall Anis Amri kommen neue Ermittlungspannen ans Licht. Herbert … Ein Sonderermittler in Berlin hat in einem kürzlich vorgestellten Bericht, zahlreiche behördliche Versäumnisse festgestellt und eine schlechte … Nordrhein-Westfalen : Waffen-Fotos übersehen – weitere Ermittlungspanne im Fall Amri.

Reul: Weitere Ermittlungspanne im Fall Amri in Nordrhein-Westfalen …

https://www.stern.de/…/reul–weitere-ermittlungspanne-im-fall-amri-in-nordrhein-west…
27.11.2017 – Im Fall der Berlin-Attentäters Anis Amri hat es nach Angaben des nordrhein-westfälischen Innenministers Herbert Reul (CDU) eine weitere Ermittlungspanne gegeben. Nach einer Kontrolle Amris zehn Monate vor dem Weihnachtsmarktanschlag in Berlin vor knapp einem Jahr seien im Handy des späteren …

Attentat Berliner Weihnachtsmarkt: Weitere Ermittlungspanne im Fall …

https://www.br.de/…/weitere-ermittlungspanne-im-fall-anis-amri-fotos-auf-handy-ueb…

27.11.2017 – Knapp ein Jahr nach dem Attentat auf einen Berliner Weihnachtsmarkt ist eine weitere Ermittlungspanne bekannt geworden. Fotos, auf denen der islamistische Attentäter Anis Amri mit einer Waffe posiert, seien bei der Auswertung seines Handys übersehen worden.

Bericht: Weitere Ermittlungspanne im Fall Amri | Presse Augsburg …

https://presse-augsburg.de › Startseite › Überregionale Schlagzeilen

27.11.2017 – Im Fall Amri hat es offenbar eine weitere schwerwiegende Ermittlungspanne gegeben. Handy-Fotos, die den späteren Attentäter Anis Amri mit Waffen zeigten, seien nach Beschlagnahme seines Handys am 18. Februar 2016 nicht von den Landeskriminalämtern Nordrhein-Westfalen und Berlin …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.